«

»

Mai 19

„Und ewig lockt…“ – Die verlassene Psychiatrie

Lost Places sind neben Tieren meine liebsten Fotomotive. Ich finde die Fotos solcher Orte meist super schön. Vermutlich auch, weil ihnen -genau wie den Orten selber- oft etwas Gruseliges anhaftet.

Allerdings bin ich noch neu auf dem Gebiet, und das merke ich mit schöner Regelmäßigkeit. An die Informationen, wo sich diese Orte befinden, kommt man mitunter nur durch langes Nachforschen im Internet. Oder durch jemanden, der einem im Vertrauen einen Tipp gibt. Ich verstehe diese Geheimniskrämerei. Man muss sich nur anschauen, was Vandalen an diesen Orten anrichten, dann weiß man, wieso die Adressen nicht herumposaunt werden.

Nach dieser verlassenen Psychiatrie habe ich auch sehr lange gesucht. Ich wusste nur, sie kann nicht allzu weit entfernt sein.

Gefunden habe ich die Klinik letztlich durch puren Zufall und einer gehörigen Portion Dummheit. Ich bin nämlich auf einer Strecke, die ich in- und auswendig kenne, zu früh von der Autobahn abgefahren und dort gelandet. Ich dachte, ich lese nicht richtig!
Man könnte denken, die Klinik hätte mich gelockt 😉

10Der Zuweg

1101So ein schönes Gebäude. Eine Schande, dass es so verkommt.

02

1203Blick durchs Fenster direkt durchs Dach04Fluchtweg?050607Terrasse13Die Natur erobert sich den Ort zurück08Kein Zutritt.

Gelernt habe ich auch etwas bei diesem Auflug: ich muss noch an meiner Ausrüstung arbeiten. In diesem Falle wäre eine Taschenlampe oder Stirnlampe Gold wert gewesen. Ich war nämlich drin in dem Gebäude und musste dann feststellen, dass man im Keller keine drei Meter weit gucken kann vor Finsternis. Selbst bei strahlendem Sonnenschein draußen. Was habe ich mich geärgert!
Nächstes Mal dann aber!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: